Schuldnerberater Matthias Klusmann in "Hallo Hessen", einer Fernsehsendung des Hessischen Rundfunks


Matthias Klusmann war 2011 – 2013, zur Zeit der Fernsehaufzeichnung, noch für die Schuldnerhilfe Hessen tätig.

Rund acht Millionen Bürger gelten als überschuldet, Tendenz steigend. Insbesondere die Gruppe der jungen Erwachsenen zwischen 21 und 30 Jahre ist betroffen. Die häufigsten Gründe sind

  • Konsumverhalten
  • Arbeitslosigkeit
  • Krankheit bzw.
  • Trennung / Scheidung

Häufig ist es eine Verstrickung von mehreren Faktoren und individuellen Problemen, die in die Überschuldung führen.

Wir bieten Ihnen hochspezialisierte Beratung zur Insolvenzverhinderung an: Ihre Schuldnerberatung Frankfurt. Denn wir kämpfen für Sie stets darum, eine Insolvenz abzuwenden.


KLICKEN SIE HIER FÜR: WISSENSWERTES


Wir helfen Ihnen bei der Analyse der Ist-Situation und geben Ihnen eine Einschätzung der Lösungswege bzw. der richtigen Strategie:

  • Kostenloses und unverbindliches telefonisches Erstgespräch
  • Keine Wartezeit – schnelle Termine

Die ADJULEX Schuldnerberatung Frankfurt hilft Ihnen und begleitet Sie sowohl bei der Vorbereitung und Durchführung eines außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplans, wie auch beim Zusammentragen der wirtschaftlichen Voraussetzungen für einen begründeten Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Wir erbringen für unsere Mandanten die komplette kaufmännische und wirtschaftliche Dienstleistung, einschließlich der erforderlichen Rechtsberatung.

Schuldnerberatung Büros

KLICKEN SIE HIER FÜR: UNSERE BÜROS


Die ADJULEX Schuldnerberatung Frankfurt mit weiteren Büros in Aschaffenburg und Offenbach – Rodgau unterstützt seine Mandanten, egal ob Arbeitnehmer, Beamter, Rentner, Hausfrau oder arbeitslos, egal ob aktiver oder ehemaliger Selbstständiger, bei der Bewältigung ihrer finanziellen Krisensituation. Ziel ist es, dass die Gläubiger auf einen Großteil ihrer Forderung verzichten, sich aber trotzdem besser stellen als in einem laufenden Insolvenzverfahren. Wenn Sie Interesse an unserer professionellen Hilfe haben, vereinbaren wir kurzfristig einen persönlichen Gesprächstermin in einem unserer Büros, um Ihre Situation individuell zu besprechen und Ihnen die möglichen Lösungswege aufzuzeigen. Während des persönlichen Erstgesprächs in einem unserer Büros, zum Beispiel in der Schuldnerberatung Frankfurt, werden unterschiedliche Vorgehensweisen zum Abbau ihrer Schulden erläutert. In diesem Termin können wir individuell Ihre Situation untersuchen, im ersten Telefonat ist das in Unkenntnis der Sachlage nicht spezifiziert sondern nur allgemein möglich. Die Kosten für das persönliche Erstgespräch, für das Sie bitte eine Stunde an Zeit einplanen, betragen nur 25 €.

Um eine optimale Lösung zu erzielen, benötigen wir Informationen zur Analyse Ihrer derzeitigen Situation. Idealerweise stellen Sie folgende Unterlagen zum Termin zusammen:

  • Aktueller Kontoauszug
  • Aktueller Einkommensnachweis
  • Komplette Gläubigerunterlagen inkl. Pfändungen, Mahn- und Vollstreckungsbescheide mit einer Übersicht, bei welchen Gläubigern Sie Schulden haben.

 

Kundenstimmen

Sie haben sehr gut gearbeitet und ich bedanke mich nochmals bei Ihnen!

Herr GS aus B

Ich bedanke mich bei Ihnen außerordentlich für Ihre bisherige gute Arbeit.

Herr AK aus R

Juhuuuu, super Arbeit. Danke.

Herr MF aus F

Super, vielen Dank! Das sind wirklich beruhigende Neuigkeiten. Vielen, vielen Dank für Ihre Arbeit und Ihren Einsatz!

Frau BM aus E